In dubio pro reo

Aus Jura Base Camp
Version vom 10. August 2017, 11:59 Uhr von Marc (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „(indicandum est) Grundsatz, nach dem bei Tatsachenzweifeln, nicht aber bei unklaren Gesetzesformulierungen, „im Zweifel für den Angeklagten“ zu entscheide…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

(indicandum est) Grundsatz, nach dem bei Tatsachenzweifeln, nicht aber bei unklaren Gesetzesformulierungen, „im Zweifel für den Angeklagten“ zu entscheiden ist.