Primäranspruch

Aus Jura Base Camp
Version vom 10. August 2017, 12:31 Uhr von Marc (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „ist ein Anspruch aus einem Schuldverhältnis, der ausschließlich durch das Bestehen des Schuldverhältnisses begründet ist. Im Regelfall handelt es sich…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

ist ein Anspruch aus einem Schuldverhältnis, der ausschließlich durch das Bestehen des Schuldverhältnisses begründet ist. Im Regelfall handelt es sich um Leistungspflichten. Ihre Verletzung löst Sekundäransprüche aus. Zu ihnen zählen auch Rücksichtnahmepflichten aus § 241 Abs. 2 BGB.